Datenschutzerkl√§rung f√ľr die Nutzung von Lope

1. All­ge­mei­nes
Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Anga­ben, die die Iden­ti­tät des Nut­zers offen­le­gen oder offen­le­gen kön­nen. Wir hal­ten uns an den Grund­satz der Daten­ver­mei­dung. Es wird soweit wie mög­lich auf die Erhe­bung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­zich­tet.
1.2 Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten
Per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠ne Daten die¬≠nen aus¬≠schlie√ü¬≠lich der Ver¬≠trags¬≠be¬≠gr√ľn¬≠dung, inhalt¬≠li¬≠chen Aus¬≠ge¬≠stal¬≠tung, Durch¬≠f√ľh¬≠rung oder Abwick¬≠lung des Ver¬≠trags¬≠ver¬≠h√§lt¬≠nis¬≠ses (Art. 6 I b DSGVO). Sie wer¬≠den grund¬≠s√§tz¬≠lich nicht an Drit¬≠te wei¬≠ter¬≠ge¬≠ge¬≠ben.
Da die Abwick¬≠lung von K√§u¬≠fen und Zah¬≠lun¬≠gen mit den hier¬≠f√ľr erfor¬≠der¬≠li¬≠chen Zah¬≠lungs¬≠da¬≠ten aus¬≠schlie√ü¬≠lich √ľber die App-Stores, √ľber die Lope erh√§lt¬≠lich ist, erfolgt, erhal¬≠ten wir kon¬≠kre¬≠te K√§u¬≠fer¬≠da¬≠ten nur dann, wenn die¬≠se uns sepa¬≠rat mit ihren Anlie¬≠gen kon¬≠tak¬≠tie¬≠ren.
1.3 Daten­zu­griff
Durch die Instal­la­ti­on und Nut­zung der App erhält Lope Zugriff auf fol­gen­de Daten­ar­ten:
‚ÄĘ    In-App-K√§u¬≠fe (zum sp√§¬≠te¬≠ren Erwerb der Voll¬≠ver¬≠si¬≠on)
‚ÄĘ    Pro¬≠fil¬≠da¬≠ten (zur ‚Äď frei¬≠wil¬≠li¬≠gen ‚Äď Siche¬≠rung der lau¬≠fen¬≠den Daten bei Goog¬≠le dri¬≠ve)
‚ÄĘ    Kalen¬≠der (zur Ermitt¬≠lung von Aus¬≠las¬≠tung und Reich¬≠wei¬≠ten)
‚ÄĘ    Mikro¬≠fon (zur Sprach¬≠ein¬≠ga¬≠be von Auf¬≠ga¬≠ben)
Wenn Sie dies nicht w√ľn¬≠schen, ver¬≠zich¬≠ten Sie bit¬≠te auf die Nut¬≠zung von Lope.
1.4 Betei­lig­te Par­tei­en
Die Daten von Lope sind grund­sätz­lich nur den bei­den betei­lig­ten Par­tei­en zugäng­lich: Die App Lope wur­de kon­zi­piert von der denk­bar ein­fach GmbH. Mit der tech­ni­schen Rea­li­sie­rung sowie der tech­ni­sche Aus­wer­tung, wie z.B. von Absturz­be­rich­ten, zum Zwe­cke der Ver­bes­se­rung und Wei­ter­ent­wick­lung der App ist die
2OrgU GmbH
August-Wil¬≠helm-K√ľhn¬≠holz-Str. 5
26135 Olden­burg
beauf­tragt.
1.5 Regis­trie­rungs­da­ten
F√ľr die umfas¬≠sen¬≠de Nut¬≠zung von Lope ist kei¬≠ne Regis¬≠trie¬≠rung erfor¬≠der¬≠lich.
1.6 Dau­er der Spei­che­rung
Wir spei¬≠chern Ihre per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten nach der Been¬≠di¬≠gung des Zwecks, f√ľr wel¬≠chen die Daten erho¬≠ben wur¬≠den, nur solan¬≠ge, wie dies auf Grund der gesetz¬≠li¬≠chen (ins¬≠be¬≠son¬≠de¬≠re steu¬≠er¬≠recht¬≠li¬≠chen) Vor¬≠schrif¬≠ten erfor¬≠der¬≠lich ist.
2. Ihre Rech­te
2.1 Aus­kunft

Sie k√∂n¬≠nen von uns eine Aus¬≠kunft dar¬≠√ľber ver¬≠lan¬≠gen, ob wir per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠ne Daten von Ihnen ver¬≠ar¬≠bei¬≠ten und soweit dies der Fall ist haben Sie ein Recht auf Aus¬≠kunft √ľber die¬≠se per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO genann¬≠ten wei¬≠te¬≠ren Infor¬≠ma¬≠tio¬≠nen.
2.2 Recht auf Berich­ti­gung
Sie haben das Recht auf Berich­ti­gung der Sie betref­fen­den unrich­ti­gen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und kön­nen gemäß Art. 16 DSGVO die Ver­voll­stän­di­gung unvoll­stän­di­ger per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ver­lan­gen.
2.3 Recht auf Löschung
Sie haben das Recht von uns zu ver¬≠lan¬≠gen, dass die Sie betref¬≠fen¬≠den per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten unver¬≠z√ľg¬≠lich gel√∂scht wer¬≠den. Wir sind ver¬≠pflich¬≠tet die¬≠se unver¬≠z√ľg¬≠lich zu l√∂schen, ins¬≠be¬≠son¬≠de¬≠re sofern einer der fol¬≠gen¬≠den Gr√ľn¬≠de zutrifft:
‚ÄĘ    Ihre per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten sind f√ľr die Zwe¬≠cke, f√ľr die sie erho¬≠ben oder auf sons¬≠ti¬≠ge Wei¬≠se ver¬≠ar¬≠bei¬≠tet wur¬≠den, nicht mehr not¬≠wen¬≠dig.
‚ÄĘ    Sie wider¬≠ru¬≠fen ihre Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung, auf die sich die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung Ihrer Daten st√ľtz¬≠te, und es fehlt an einer ander¬≠wei¬≠ti¬≠gen Rechts¬≠grund¬≠la¬≠ge f√ľr die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung.
‚ÄĘ    Ihre Daten wur¬≠den unrecht¬≠m√§¬≠√üig ver¬≠ar¬≠bei¬≠tet.
Das Recht auf L√∂schung besteht nicht, soweit Ihre per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten zur Gel¬≠tend¬≠ma¬≠chung, Aus¬≠√ľbung oder Ver¬≠tei¬≠di¬≠gung unse¬≠rer Rechts¬≠an¬≠spr√ľ¬≠che erfor¬≠der¬≠lich sind.
2.4 Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung
Sie haben das Recht von uns die Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen, wenn
‚ÄĘ    Sie die Rich¬≠tig¬≠keit der Daten bestrei¬≠ten und wir daher die Rich¬≠tig¬≠keit √ľber¬≠pr√ľ¬≠fen,
‚ÄĘ    die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung unrecht¬≠m√§¬≠√üig ist und Sie die L√∂schung ableh¬≠nen und statt¬≠des¬≠sen die Ein¬≠schr√§n¬≠kung der Nut¬≠zung ver¬≠lan¬≠gen
‚ÄĘ    wir die Daten nicht l√§n¬≠ger ben√∂¬≠ti¬≠gen, Sie die¬≠se jedoch zur Gel¬≠tend¬≠ma¬≠chung, Aus¬≠√ľbung oder Ver¬≠tei¬≠di¬≠gung von Rechts¬≠an¬≠spr√ľ¬≠chen ben√∂¬≠ti¬≠gen,
‚ÄĘ    Sie Wider¬≠spruch gegen die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung Ihrer Daten ein¬≠ge¬≠legt haben, und noch nicht fest¬≠steht, ob unse¬≠re berech¬≠tig¬≠ten Gr√ľn¬≠de gegen¬≠√ľber Ihren Gr√ľn¬≠den √ľber¬≠wie¬≠gen.
2.5 Recht auf Daten¬≠√ľber¬≠trag¬≠bar¬≠keit
Sie haben das Recht die Sie betref¬≠fen¬≠den per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠nen Daten, die Sie uns bereit¬≠ge¬≠stellt haben, in einem struk¬≠tu¬≠rier¬≠ten, g√§n¬≠gi¬≠gen und maschi¬≠nen¬≠les¬≠ba¬≠ren For¬≠mat zu erhal¬≠ten und Sie haben das Recht, die¬≠se Daten einem ande¬≠ren Ver¬≠ant¬≠wort¬≠li¬≠chen ohne Behin¬≠de¬≠rung durch uns zu √ľber¬≠mit¬≠teln, sofern die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung auf einer Ein¬≠wil¬≠li¬≠gung oder einem Ver¬≠trag beruht und die Ver¬≠ar¬≠bei¬≠tung bei uns mit¬≠hil¬≠fe auto¬≠ma¬≠ti¬≠sier¬≠ter Ver¬≠fah¬≠ren erfolgt.
2.6 Wider­rufs­recht
Soweit die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten auf einer Ein­wil­li­gung beruht, haben Sie das Recht die­se Ein­wil­li­gung jeder­zeit zu wider­ru­fen.
2.7 All­ge­mei­nes und Beschwer­de­recht
Die Aus¬≠√ľbung Ihrer vor¬≠ste¬≠hen¬≠den Rech¬≠te ist f√ľr Sie grund¬≠s√§tz¬≠lich kos¬≠ten¬≠los. Sie haben das Recht sich bei Beschwer¬≠den direkt an die f√ľr uns zust√§n¬≠di¬≠ge Auf¬≠sichts¬≠be¬≠h√∂r¬≠de, den Lan¬≠des¬≠da¬≠ten¬≠schutz¬≠be¬≠auf¬≠tra¬≠gen, zu wen¬≠den.
3. Nut­zung von Goog­le Fire­ba­se
Lope nutzt Tech¬≠no¬≠lo¬≠gie von Goog¬≠le Fire¬≠ba¬≠se (Goog¬≠le Inc., 1600 Amphi¬≠thea¬≠t¬≠re Park¬≠way, Moun¬≠tain View, CA 94043, USA, ‚ÄěGoog¬≠le‚Äú). Fire¬≠ba¬≠se ist Teil der Goog¬≠le Cloud Plat¬≠form und bie¬≠tet f√ľr Ent¬≠wick¬≠ler zahl¬≠rei¬≠che Diens¬≠te an. Eine Auf¬≠lis¬≠tung dazu fin¬≠den Sie hier: https://firebase.google.com/terms/. Eini¬≠ge Fire¬≠ba¬≠se Diens¬≠te ver¬≠ar¬≠bei¬≠ten per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠ne Daten. In den meis¬≠ten F√§l¬≠len beschr√§n¬≠ken sich die per¬≠so¬≠nen¬≠be¬≠zo¬≠ge¬≠ne Daten auf soge¬≠nann¬≠te ‚ÄěInstan¬≠ce IDs‚Äú, die mit einem Zeits¬≠tem¬≠pel ver¬≠se¬≠hen sind. Die¬≠se von Fire¬≠ba¬≠se ver¬≠ge¬≠be¬≠nen ‚ÄěInstan¬≠ce IDs‚Äú sind ein¬≠zig¬≠ar¬≠tig und erlau¬≠ben damit das Ver¬≠kn√ľp¬≠fen von unter¬≠schied¬≠li¬≠chen Gescheh¬≠nis¬≠sen oder Abl√§u¬≠fen. Die¬≠se Daten stel¬≠len f√ľr uns weder per¬≠s√∂n¬≠lich iden¬≠ti¬≠fi¬≠zier¬≠ba¬≠ren Infor¬≠ma¬≠tio¬≠nen dar noch unter¬≠neh¬≠men wir Anstren¬≠gun¬≠gen die¬≠se nach¬≠tr√§g¬≠lich zu per¬≠so¬≠na¬≠li¬≠sie¬≠ren. Wir ver¬≠ar¬≠bei¬≠ten die¬≠se zusam¬≠men¬≠ge¬≠fass¬≠ten Daten zur Ana¬≠ly¬≠se und Opti¬≠mie¬≠rung des Nut¬≠zungs¬≠ver¬≠hal¬≠tens, wie bei¬≠spiels¬≠wei¬≠se durch die Aus¬≠wer¬≠tung von Absturz¬≠be¬≠rich¬≠ten.
F√ľr Fire¬≠ba¬≠se Ana¬≠ly¬≠tics nutzt Goog¬≠le neben der oben beschrie¬≠be¬≠nen ‚ÄěInstan¬≠ce ID‚Äú auch die Wer¬≠be-ID des End¬≠ge¬≠r√§¬≠tes. In den Ger√§¬≠te¬≠ein¬≠stel¬≠lun¬≠gen Ihres Mobil¬≠ge¬≠r√§¬≠tes k√∂n¬≠nen Sie die Nut¬≠zung der Wer¬≠be-ID beschr√§n¬≠ken.
F√ľr Andro¬≠id: Ein¬≠stel¬≠lun¬≠gen > Goog¬≠le > Anzei¬≠gen > Wer¬≠be-ID zur√ľck¬≠set¬≠zen
F√ľr iOS: Ein¬≠stel¬≠lun¬≠gen > Daten¬≠schutz > Wer¬≠bung > Kein Ad-Tracking
4. Nut­zung von Goog­le Dri­ve
Um den Kom­fort bei Gerä­te­wech­sel oder -ver­lust zu maxi­mie­ren, bie­tet Lope die Mög­lich­keit, fol­gen­de Daten in Goog­le Dri­ve zu sichern:
‚ÄĘ    Auf¬≠ga¬≠ben
‚ÄĘ    Memos
‚ÄĘ    Ein¬≠stel¬≠lun¬≠gen
Kalen¬≠der¬≠da¬≠ten wer¬≠den von Lope nicht gespei¬≠chert. Zur kom¬≠for¬≠ta¬≠blen Spei¬≠che¬≠rung ver¬≠langt Goog¬≠le die Iden¬≠ti¬≠fi¬≠zie¬≠rung √ľber das jewei¬≠li¬≠ge Nut¬≠zer¬≠kon¬≠to. Mehr fin¬≠den Sie hier https://support.google.com/drive/ sowie Sie bei erst¬≠ma¬≠li¬≠ger Nut¬≠zung der Funk¬≠ti¬≠on.
5. Push-Nach­rich­ten
Lope ver­wen­det kei­ne Push-Nach­rich­ten.
6. Diens­te von Dritt­an­bie­tern
Die App Lope nutzt kei­ne wei­te­ren Ange­bo­te von Dritt­an­bie­tern oder Kon­takt­funk­tio­nen.
7. Kon­takt­auf­nah­me
Zur Kon¬≠takt¬≠auf¬≠nah¬≠me bez√ľg¬≠lich des Daten¬≠schut¬≠zes k√∂n¬≠nen Sie sich gern an uns unter Ver¬≠wen¬≠dung der nach¬≠fol¬≠gen¬≠den Kon¬≠takt¬≠m√∂g¬≠lich¬≠kei¬≠ten wen¬≠den. Ver¬≠ant¬≠wort¬≠li¬≠cher im Sin¬≠ne der DSGVO:
denk­bar ein­fach GmbH
August-Wil¬≠helm-K√ľhn¬≠holz-Str. 5
26135 Olden¬≠burg¬≠ver¬≠tre¬≠ten durch ihren Gesch√§fts¬≠f√ľh¬≠rer Herrn Ingo K√∂r¬≠ne¬≠rE-Mail: info@lope.app